Die GRegio Energie AG

Die GRegio Energie AG wurde am 30.07.2017 von Laila und Andreas Mehli und Iganz Canova gegründet. Andreas Mehli amtet als VR-Präsident und Geschäftsführer. Laila Mehli führt die Büroadministration und Ignaz Canova unterliegt die technische Leitung. Christian Bolliger ist Stellvertreter der Geschäftsleitung. Der Zweck der GRegio Energie AG ist die Planung und Umsetzung von Energieprojekten mit Biomasse und landwirtschaftlichen Dünger- und Ressourcenprojekten. Der Handel und Service von HTC Karbonisierungsanlagen, Vergaseranlagen, Separations- und Düngergewinnungsanlagen und anverwandte Peripherie. Die Erstellung und Betreibung von kompletten Anlagen im Contracting. Die Vermietung von Einzelgeräten. Der Handel mit den dazugehörigen Ressourcen / Rohstoffen.

Strom und Wärme aus Waldrestholz / Holzkraftwerk in Ilanz

2020-10-16_Ruinaulta_Seite_9 Read more

Aus Abfall Energie und Dünger zurückgewinnen

Bericht und Film der Südostschweiz.ch vom 26.04.2019 https://www.suedostschweiz.ch/sendungen/2019-04-26/aus-abfall-energie-und-duenger-zurueckgewinnen Read more

Mehr aus Biomasse herausholen

Artikel Schweizer Bauer Read more